RilRec Punkrock Family

MILENRAMA-Tour 29.08.-20.09.2014

MILENRAMA: HC/Punk aus Katalonien/Spanien

{mp3}milenrama_medley{/mp3}

Wir suchen noch eine Auftrittsmöglichkeit für Montag, 08.09.14. Grob zwischen Hamburg und Berlin oder jeweils in der Nähe. Bitte wendet Euch an maks AT rilrec.de.

Interested organziers please contact
maks AT rilrec.de

Bisher bestätigt:

Fr. 29.08.14 Bonn, Bla (+Doxa)
Sa. 30.08.14 Düsseldorf, LZ Hinterhof (+ AuWeia!) *Konzertende 22 Uhr!*
So. 31.08.14 Offday
Mo. 01.09.14 Hannover, Wagenburg List + Tücke
Di. 02.09.14 Bielefeld, Möllerhof (+Brudna Swinia)
Mi. 03.09.14 Offday
Do. 04.09.14 Kiel, Schaubude (+The Headlines/SWE)
Fr. 05.09.14 Flensburg, Hafermarkt (+Dead Ramones/FR +Malaise/FR)
Sa. 06.09.14 Hamburg, Störte (+Misfired)
So. 07.09.14 Offday
Mo. 08.09.14 Offday
(dafür Lesung im Ramones Museum: „Der Kollege liest aus den Werken Maks Rilrecowskis“, 20 Uhr)
Di. 09.09.14 Berlin, TWH
Mi. 10.09.14 Offday
Do. 11.09.14 Bochum, Wageni (+The Trust/Berlin) *Konzertende 22 Uhr!*
Fr. 12.09.14 Oberhausen, Druckluft (+Paragraph 08/15)
Sa. 13.09.14 Koblenz, Jam-Club (+F*cking Angry)
So. 14.09.14 Offday
Mo. 15.09.14 Mainz, Haus Mainusch (+Petrol Girls/UK)
Di. 16.09.14 Trier, Ex-Haus (+Thyranay)
Mi. 17.09.14 St. Ingbert, JuZ (+Deäd Kätz) *Konzertende 22 Uhr!*
Do. 18.09.14 Offday
Fr. 19.09.14 Winterthur (SUI), GGS 31 (+Hello Bastards)
Sa. 20.09.14 Marseille (FRA), La Salle Geule

Kontakt: maks AT rilrec.de
Die Tour wird präsentiert von Plastic Bomb

Das Debut-Album „cultura del autoengano“ ist so gut wie ausverkauft. Ihr könnt es auf unserer Seite legal runterladen: www.rilrec.de/cultura.zip

Das zweite Album „impotencia inducida“ erscheint am 02. Mai 2014 (CD/LP).

{youtube}Rh21TOBzF2c{/youtube}

MILENRAMA gründeten sich 2007 in Sarriá de Ter, einem kleinen Vorort von Girona in Katalonien. Die kraftvolle und fantastische Stimme von Sängerin Pimen drückt den melodischen Hardcore-Punk-Produktionen den Stempel der Besonderheit auf. MILENRAMA beziehen klar Stellung gegen Rassismus, Faschismus, Homophobie und allen anderen Scheiss, den keiner braucht. Alles weitere zum Debutalbum könnt Ihr am besten den Rezensionen entnehmen.
Milenrama was born in 2007 in Sarrià de Ter (Girona), specifically in Cultural Association Apaga la Tele (ATV). Their first demo of fpur songs was born at spring of 2009. This had a good acceptation of people and they travelled around Catalonia and some parts of Spain playing and evolving. At 2011 they finally created their first album „cultura del autonegaño“ (nearly sold out), a mix of protest, forceful and accelerated melodic hardcore and spanish punk. The 2nd LP will be released in the first half of the year 2014. Milenrama takes a firm stand against racism, fascism, homophobia and all the things that violates freedom.
 

Stimmen zum Debutalbum „Cultura del autoengano“:

Plastic Bomb: „Spanisch ist eine fantastische Sprache für Punkrock. Und wenn sie uns dann noch von einer Sängerin gleichermaßen aggressiv wie auch wunderschön vor die Füße gerotzt wird, dann kann eigentlich gar nichts mehr schief gehen. MILENRAMA verbinden Kick-Ass-Punkrock mit tollen Melodien, Aggressionen und einer rotzigen, weiblichen Stimme, die gelegentlich männliche Unterstützung bekommt. Das ist 1A Pogo-Abgehpunkrock, der mich sogar ein bisschen an die genialen ELEKTRODUENDES erinnert. Die CD beinhaltet 11 Songs, die viel zu schnell vorbei sind. Aber dafür gibt´s ja die „Repeat“-Taste. Knaller !“

Triggerfish: „Feiner Neuzugang im Hause RilRec: MILENRAMA machen soliden Punkrock mit Hardcore-Einschlag, wie er auch von zahlreichen deutschen Bands gekonnt wird. Denen haben die Katalanen aber den spanischen Gesang von Sängerin Pimen voraus. Der Exotenbonus sticht und macht „Cultura Del Autoengaño“ zu etwas Besonderem. Die 11 Songs halten beständig das Niveau oben und wollen auf die Bühne gelassen werden.“

Bierschinken: „Tolle neue Band auf Rilrec! Milenrama kommen aus Katalonien/Spanien. Die Band spielt auf ihrem Debutalbum flotten Punkrock mit ner gehörigen Hardcore-Kante und die Musik wird unterstützt durch die kraftvolle Stimme von Sängerin Pimen. Wie für spanische Bands aus diesem Sektor üblich, wird textlich kein Blatt vor den Mund genommen und gegen alle Arten von Rassismus/Faschismus und anderem Dreck gewettert. Das Ganze natürlich in spanischer Sprache vorgetragen macht beim Hören doppelt Spaß. Eine absolute Empfehlung meinerseits!“

{jcomments off}

0 Antworten auf “MILENRAMA-Tour 29.08.-20.09.2014”

Schreibe einen Kommentar