RilRec Punkrock Family

Beate X Ouzo „Frust X Wut X Tristesse“ (7“-EP)

VERÖFFENTLICHUNG RR 035 (7“-EP), 23.11.2013

 

{mp3playlist}rr35{/mp3playlist}

Teutschsprachiger Frust-HC aus dem Sauerland. Sechs grandiose Songs mit Downloadcode.

Unser Beatrix hier lässt sich am besten schlichtweg als Hardcorepunk in seiner ursprünglichsten Form umschreiben, so anmaßend dieser Vergleich vielleicht auch erstmal klingen mag bei dem billigen Gekreische.

Wenig ausgefeilte, rohe Rotzmucke mit auf den Punkt gebrachten, leidenschaftlich raus geschrienen Textmessages in einer 100%igen D.I.Y.-Umsetzung ist aber nix anderes als das.

„Das Schnellste und Angepissteste was wohl jemals im Hochsauerland produziert wurde“, schmeichelte mal jemand. So klingen musikalische Wutausbrüche, wenn man den Frust als jugendlicher Punk auch noch in der Tristesse eines Provinzkaffs schiebt.

Der Titel passt also wie Arsch auf Eimer.

Nach dem Demo „Aus dem Leben eines Taugenichts“ vor zwei Jahren – welches zeitgleich grad in der mittlerweile fünften Auflage wiederveröffentlicht wird – gibt es ab Ende November 6 ganz neue Stücke. Diesmal allerdings ganz ohne ruhige Parts.

Kurze, glasklare Stellungen gegen (sauerländisches) Brauchtum, gegen eingefahrene Traditionen und Stolz, gegen Homo-/Transphobie und Sexismus („Beatrix versus Transphobers“), gegen die zunehmende Rechtsoffenheit in der Punkszene und gegen die erzkatholische Kirche bzw. religiösen Fundamentalismus im Allgemeinen. Und auch die abschließende Dorfpunk-Hymne „SxLxYx“ ist vor allem eine bittersüße Abrechnung mit hochnäsigen Punkszenen im Ruhrpott oder anderen Städten: „Südostwestfalens wasted youth, we are living Punk, where are living you?“ Ätsch!

Dazu noch als Hommage ein Cover der Hannoveraner HC-Legende BURNED OUT („Hand in Hand“), deren Anfangsbuchstaben BxO einst bewusst übernommen haben, und fertig ist die Laube.

Also wenn ihr das hier grad durch gelesen habt während die Scheibe läuft, könnt ihr jetzt wieder aufstehen und umdrehen, ha ha.

Viel Spaß damit!

FRUSTxWUTxTRISTESSEx erscheint am 23.November 2013 in freundschaftlicher Zusammenarbeit auf RilRec (RR035), Sengaja Records (SR-20), Riot Bike Records (RBR008) und Tasse Milch Recorda (tmr.09)

 

0 Antworten auf “Beate X Ouzo „Frust X Wut X Tristesse“ (7“-EP)”

Schreibe einen Kommentar